Der Mensch als Mittelpunkt gemeinsamer Gestaltung

Age of Artists hilft dabei künstlerische Praktiken und Prozesse zu verstehen, zu erfahren und anzuwenden, damit Sie diese mit Blick auf die konkreten Herausforderungen Ihres Unternehmens einsetzen können.

Was läuft heute in Unternehmen schief?

Die Ursprungsidee des Handels ist es gemeinsam mit anderen Menschen nach wechselseitigen Nutzen und gemeinsamen Vorteil zu streben: eine Aufgabe, die viele Unternehmen aus dem Auge verloren haben.

Wenn sich Unternehmen bemühen innovativ zu sein und ihre Mitarbeiter motivieren möchten kreativer zu sein, dann harmonieren diese Strategien und Werkzeuge häufig nicht mit den Bedürfnissen der Mitarbeiter.

Die Fähigkeit eines Unternehmens das kreative Potenzial der Mitarbeiter zu fördern und bedeutsamen Entwicklungen Raum zu geben, wird oft durch festgefahrene Strukturen, Prozesse oder einen bestimmten Führungsstil behindert. Dabei hängt die Zukunft von Unternehmen zunehmend von den vielfältigen und interdisziplinären Begegnungen fähiger Mitarbeiter, und deren Freiraum bei der Verfolgung ambitionierter Ziele ab.

Zurzeit mangelt es Unternehmen an wirksamen Wegen, um mit der ansteigenden Beschleunigung und Komplexität in Wirtschaft und Gesellschaft umzugehen; vor allem Wege, die sowohl effektiv für die Organisation, als auch Sinnhaftigkeit für die Menschen bedeuten, die sie beschreiten.

Warum ein künstlerischer Ansatz hilft

Die grundsätzliche Art und Weise wie Künstler denken und (zusammen) arbeiten, unterstützt auch Unternehmen und ihre Mitarbeiter dabei Strukturen zu schaffen, die wirksam, nachhaltig und beweglich sind.

Diese Prinzipien ermöglichen die Enfaltung der kreativen Talente der Mitarbeiter und unterstützen den Aufbau ausgewogener und leistungsfähiger Teams, die bedeutsame Innovationen entwickeln.

Wie unterstützt Age of Artists Ihr Unternehmen ?

Unsere Leistungen und Erkenntnisse helfen Ihnen dabei sich komplexen Herausforderungen auf eine neue und transformative Weise zu widmen. Es wird Sie möglicherweise überraschen wie relevant künstlerische Ansätze hinsichtlich der Bewältigung wichtiger Fragestellungen sind, und dabei unterstützen eine Kreativitätskultur auszuprägen. 

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über Neuigkeiten bei Age of Artists und über Inhalte an der Schnittstelle von Kunst, Wirtschaft und Forschung. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Dazu finden Sie einen Link in jeder E-Mail, die wir versenden. Wir geben Ihre Kontaktdaten nicht an andere weiter, nutzen aber das Programm MailChimp zum Versenden der E-Mails. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. In den Datenschutz-Einstellungen können Sie bestimmen, welche Dienste verwendet werden dürfen. Durch Klick auf "OK" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, speichert oder ruft sie möglicherweise Informationen in Ihrem Browser ab, meistens in Form von Cookies. Kontrollieren Sie Ihre persönlichen Cookie-Dienste hier.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • PHPSESSID
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • wfwaf-authcookie-
  • wf_loginalerted_
  • wfCBLBypass

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren